Schulsozialarbeit

Das Beratungskonzept der HS Georg


Kinder und Jugendliche tragen verstärkt ihre sozialen Bedürfnisse in die Schule, da Schule nicht nur Lern-, sondern auch Lebensraum ist. Die HS Georg reagiert auf diese Herausforderung mit speziellen sozialpädagogischen Angeboten, die durch die Schulsozialarbeit sicher gestellt werden.


Die Schulsozialarbeit gibt Hilfestellung


  • Beim Übergang von Schule zum Beruf

  • Beim Wechsel zu anderen Schulen

  • Beim Suchen von zeitgemäßen Sport- und Freizeitangeboten

  • Bei Schwierigkeiten mit Eltern und anderen Familienmitgliedern

  • Bei individuellen Familienfragen

  • Bei Schul- oder Praktikumsabbruch

  • In allgemeinen Krisensituationen


Die Schulsozialarbeit begleitet Schüler und Schülerinnen


  • Bei Besuchen von Ämtern und anderen öffentlichen Einrichtungen

  • Bei der Organisation von außerschulischen Hilfeformen

  • Im Prozess von Entscheidungsfindungen in anstehenden Lebensfragen


Die Schulsozialarbeit ist Vermittler


  • Bei gravierenden Streitigkeiten zwischen Schülerinnen und Schülern

  • Bei Beziehungsproblemen mit Freundinnen bzw. Freunden

  • Bei Konflikten mit Lehrerinnen und Lehrern

  • Bei Schwierigkeiten innerhalb der Familie


Die Schulsozialarbeit berät Eltern


  • Bezüglich Betreuungs- und Förderangeboten

  • Hinsichtlich finanzieller Unterstützungsmöglichkeiten

  • Über ihre rechtliche Stellung

  • Bei drohender Wiederholung eines Schuljahres

  • Bei Schulmüdigkeit und Schulverweigerung

  • Bei Fragen der Erziehung


Die Schulsozialarbeit begleitet Eltern


  • Bei Behördenangelegenheiten

  • Bei der Organisation verschiedener Schulischer und außerschulischer Hilfsangebote


Unsere Beratung basiert auf:


  • Freiwilligkeit

  • Partnerschaftlichkeit

  • Vertraulichkeit


Für Probleme schulischer und familiärer Art stehen Ihnen unsere beiden Sozialarbeiter zur Verfügung.

Sie sind unter folgenden Telefonnummern zu erreichen:


Anke Lauer, Dipl. Sozialarbeiterin

Tel.: 05251-370878


Ferdi Wüseke, Dipl. Sozialpädagoge

Tel.: 05251-1426189