Mittagessen


Wissenswertes zum Speisenplan

an den weiterführenden Schulen der Stadt Paderborn

Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ist eine grundlegende Voraussetzung für die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen. Deswegen sollte die Schulverpflegung so gestaltet sein, dass die Schülerinnen und Schüler mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt werden, damit sie fit für den Tag sind und auch noch am Nachmittag Spaß am Lernen haben.

An den weiterführenden Schulen der Stadt Paderborn gibt es täglich zwei Menüs (Menü A für 2,20 € und Menü B für 3,20 €), davon ist immer eins mit Fleisch oder Fisch und eins grundsätzlich vegetarisch.

Die Menüs werden kurz vor Essensbeginn warm angeliefert. Die größeren Mensen mit längeren Essenszeiten werden zum Teil vom Caterer sogar noch ein zweites Mal zu einem späteren Zeitpunkt angefahren, um die Warmhaltezeiten möglichst gering zu halten.