Kunstprojekt der Georgschule

Kunstprojekt der Georgschule am 13. März 2014


Am 13. März 2014 wurde von Frau Röder und Frau Menne ein Kunstprojekt an der Georgschule durchgeführt. Das Thema lautete "Paderborn im Frühling".

Zur Unterstützung bei der Ideenfindung und praktischen Realisierung nahm der Künstler Hans Josef Mertensmeyer federführend auf Einladung der Lehrerinnen teil.


Jeder Schüler hatte die Gelegenheit sich persönlich künstlerisch und kreativ in das vom Herrn Mertensmeyer vorbereitete Kunstwerk in Form von Malen mit Acrylfarben und einer individuell gestalteten "Kachel" einzubringen. Während der Schaffensphase ging es mit viel Spaß an der Arbeit und kreativen Ideen engagiert voran.

Für manche Schüler war es die erste Berührung mit Farben und Leinwand im Zusammenhang mit künstlerischer Arbeit.


Nach der zweistündigen Bearbeitungsphase zogen die Schüler und der Künstler zufrieden Bilanz und stellten fest, dass das Kunstwerk gut gelungen war.

Herr Mertensmeyer war sehr zufrieden und begeistert von dem Potential, welches die Schüler in Form von kreativen Ideen und handwerklichem Geschick an den Tag legten.


Das Ergebnis des Projektes kann in der Aula der Schule besichtigt werden.

Fotos: Teresa Papenkort